Schweiz Fetisch, BDSM, Bondage Dating Website

Machen Fetische Treffen in Townships und Städte in der Schweiz

  • Aargau
    • Wettingen, Aarau, Baden, Wohlen, Rheinfelden, Oftringen, Brugg, Zofingen, Spreitenbach, Suhr 
  • Appenzell Ausserrhoden
    • Herisau, Teufen, Heiden, Speicher, Gais, Urnäsch Walzenhausen, Trogen, Waldstatt, Wolfhalden, Rehetobel
  • Appenzell Innerrhoden
    • Rüte, Schwende Oberegg Gonten Schlatt-Haslen 
  • Basel-Landschaft
    • Allschwil, Reinach, Muttenz, Pratteln, Binningen, Liestal, Münchenstein Oberwil Birsfelden, Aesch 
  • Basel-Stadt
    • Basel, Bettingen, Riehen 
  • Bern
    • Bern, Biel, Thun, Köniz, Steffisburg, Berthoud, Ostermundigen, Langenthal, Muri bei Bern, Spiez 
  • Freiburg
    • Fribourg, Bulle, Villars-sur-Glâne, Marly, Düdingen (Guin), Morat (Murten), Châtel-Saint-Denis, Estavayer-le-Lac, Wünnewil-Flamatt Romont 
  • Genf
    • Genf, Vernier, Lancy, Meyrin, Carouge, Onex, Thônex, Versoix, Le Grand-Saconnex, Chêne-Bougeries
  • Glarus
    • Glarus Nord, Glarus Centre, Glarus Süd
  • Graubünden
    • Chur, Davos, Igis, Domat / Ems, St. Moritz, Klosters, Poschiavo, Arosa, Zizers, Trimmis 
  • Jura
    • Delémont, Haute-Sorne Porrentruy Wrath Courrendlin, Saignelégier Courtételle, Courgenay Vicques, Alle 
  • Lucern
    • Lucerne, Emmen, Kriens, Horw, Ebikon, Sursee Hochdorf Willisau, Rothenburg, Meggen 
  • Neuenburg
    • La Chaux-de-Fonds, Neuchâtel, Val-de-Ruz, Val-de-Travers, Le Locle, Milvignes, Peseux, Boudry, La Tene, Cortaillod 
  • Nidwalden
    • Stans, Hergiswil, Buochs, Stansstad, Ennetbürgen, Beckenried
  • Obwalden
    • Sarnen, Kerns, Alpnach Sachseln, Engelberg, Giswil 
  • Schaffhausen
    • Schaffhausen, Nohl, Thayngen, Beringen, Stein am Rhein, Hallau Neunkirch, Schleitheim Wilchingen, Ramsen 
  • Schwyz
    • Freienbach, Schwyz, Einsiedeln, Küssnachtersee, Arth, Schübelbach, Unterschönenbuch, Lachen, Wollerau, Altendorf 
  • Solothurn
    • Olten, Grenchen, Solothurn Zuchwil Biberist, Dornach, Trimbach, Derendingen, Balsthal Bellach 
  • St. Gallen
    • St. Gallen, Rapperswil-Jona, Wil, Gossau Uzwil, Altstätten, Buchs, Flawil, Goldach, Wittenbach 
  • Thurgau
    • Frauenfeld, Kreuzlingen, Arbon, Amriswil, Weinfelden Romanshorn Aadorf Sirnach, Bischofszell Münchwilen 
  • Tessin
    • Bellinzona, Mendrisio Chiasso, Minusio Capriasca Biasca, Ascona, Morbio Inferiore, Stabio Arbedo-Castione 
  • Uri
    • Altdorf, Schattdorf Bürglen, Erstfeld Silenen 
  • Wallis
    • Sion, Monthey, Sierre, Martigny, Brig-Glis, Naters Chollombey-Muraz, Bagnes, Conthey, Fully 
  • Waadt
    • Lausanne, Yverdon-les-Bains, Montreux, Renens, Nyon, Vevey, Pully, Morges, Prilly, Gland, Écublens, La Tour-de-Peilz, Eagle, Lutry, Payerne, Epalinges 
  • Zug
    • Zug, Baar, Cham, Steinhausen, Risch-Rotkreuz, Hünenberg, Unterägeri Oberägeri, Menzingen 
  • Zürich
    • Zürich, Winterthour, Uster, Dübendorf, Dietikon, Wetzikon, Wädenswil, Horgen, Kloten, Thalwil, Adliswil, Bülach, Regensdorf, Volketswil, Illnau-Effretikon, Schlieren, Stäfa, Opfikon, Küsnacht, Wallisellen, Meilen, Zollikon, Richterswil, Rüti, Affoltern am Albis, Pfäffikon

Bondage? Verbinden?

Als Subkultur der BDSM, Bondage beinhaltet Menschen, die gebunden, gefesselt, oder privat zurückhaltend. Mehr als oft nicht, wird der Knechtschaft als sexuelle Praxis durchgeführt. Die Ableitung der Lust oder sexuelle Befriedigung von Knechtschaft ist auch als Vincilagnia bekannt, aus den Wortstämmen "vincio-", das heißt zu binden oder Fessel mit Ketten und "-lagneia", die Lust bedeutet.

Aktuelle Studien zeigen, dass etwa drei Viertel aller Menschen in den Vereinigten Staaten denken, der Idee der Bondage als erotisch, und so tun, andere Frauen. Dies geht nur um zu zeigen, dass die sexuelle Anziehungskraft der Knechtschaft appelliert an beide Geschlechter unabhängig von der sexuellen Orientierung.

In Bezug auf die Art und Weise, ist ein Grundnahrungsmittel Lederstück für die meisten Menschen in der BDSM-Kultur. Dies als einer Erklärung dient nicht nur sind die meisten Zubehör und Ausrüstungen für BDSM Aktivitäten wie Peitschen, Gürtel, Handschellen und Fesseln verwendet, oft aus Leder.

Auch wenn die meisten Fesselspiele am Ende in sexuellen Aktivitäten nicht alle Bondage Rollenspiele erweisen sich auf diese Weise. Im Gegenteil, spielt Rolle zwischen beiläufig kennen Partner kann nur am Ende in Selbstbefriedigung, oder, es glauben oder nicht, keine sexuelle Befreiung überhaupt.

Sicherheit ist immer ein wichtiges Thema bei der Durchführung der Knechtschaft, da dies erfordert in der Regel die Hilfe von verschiedenen Geräten oder Mechanismen, um gebundene oder auszusetzen Opfer eingesetzt. Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigte, dass Bondage ist die sicherste Fetisch zu engagieren. Dies ist aber vorgesehen, dass das Rollenspiel heraus mit nüchtern, vertrauenswürdigen Personen und mit der Verwendung von sterilen Anlagen gehandelt.

Das gebunden oder sich für eine lange Zeit kann die Reibung auf der Haut des devoten Partner verursachen gebunden. Dies wiederum kann zu Quetschungen und offene Schürfwunden auf dem Gebiet, in dem die Beschränkungen wurden gestellt führen. Verwenden von nicht sterilisierten Geräten können Sie mit einem Risiko der Entstehung anteil Infektion von diesen offenen Schürfwunden gesetzt. In Fällen, in denen die Rückhalteeinrichtungen am Genitalbereich des Partners platziert, kann man die sexuelle Gesundheit setzen, um das Risiko, wenn Sie eine Chance zur Verwendung von unhygienischen Ausrüstungen Rechnung zu tragen.

Derzeit gibt es sechs Hauptkategorien, auf die Knechtschaft können unterteilt werden, diese sind:

  • Bondage, die Teile der Körper an einem Strang ziehen. Die Verwendung von Seil, Riemen und Gurte sind erforderlich, um die Hände oder Füße zusammengebunden.
  • Bondage, die Teile des Körpers auseinander spreizt. Dies erfordert die Verwendung von Spreizstangen und Röntgenbilder, diesmal, um die Hände oder die Füße auseinander.
  • Bondage, die den Körper nach unten auf ein anderes Objekt bindet. Diese Art von Knechtschaft erfordert den Einsatz von Stühle, Betten, oder Aktien.
  • Bondage, die den Körper von einem anderen Objekt unterbricht. Dies wird auch als Suspension Bondage. Dies erfordert die aide eines erhöhten Vorrichtung, auf die Tragseile oder Ketten verbunden sind, um um das gebundene Partner ganz oder teilweise hängen in der Luft haben.
  • Bondage, die normale Bewegung einschränkt. Die Verwendung von hobble Röcke, Handschellen, oder Ponygeschirr wird verwendet, um eine Person, von der Möglichkeit, natürlich bewegen zu stoppen.
  • Bondage, die den ganzen Körper, oder ein Teil davon wickelt, in Bindungen wie Stoff oder Kunststoff. Materialien wie Frischhaltefolie oder Frischhaltefolie kann zur Mumifizierung des gebundenen Partner verwendet werden. Ein Schlafsack, einer Art Schlafsack, wird auch für diese Art von Knechtschaft verwendet.

Rollenspieler oft eine Fantasy-Setting, in dem sie Bondage spielen eingestellt. Diese Einstellungen umfassen: Vergewaltigungsphantasie. In dieser Einstellung wird der dominante Partner angeblich entführt die Zustimmung zum Opfer und die totale Kontrolle zu tun, was er mit dem Opfer will. Dominanz und Sklaverei. Das Opfer angeblich besucht eine Trainingseinheit, in der er für seinen Gehorsam belohnt wird, und für jede Form der Trotz gegen seinen Herrn bestraft. Demütigung ist manchmal in dieser Einstellung beteiligt.

Bondage ist nicht nur hilfreich, um die sexuelle Gesundheit eines Paares, es über sexuelle Konnotation zum Rechtsakt transzendiert. Der Knechtschaft Rollenspiel Bedürfnis nach Offenheit, Vertrauen und umfassendes Verständnis der Unterschied der einzelnen Partner bringt eine neue Bindung erfahren, um ein Paar, näher zusammenhält.

countrygirl
NimahPorn
gingergurl
annabelle-leigh
allure18
azucarmorena
FlirtyCouple13
QueenDee
WyattsWet